Montag, 4. Juli 2011

mit Kinderaugen



Das Kind
an der Hand nehmen
mit den großen Augen
und den noch größeren
Träumen,
weil nur das Kind
in dir
den Weg kennt,
durch verwachsenes 
Dickicht der Jahre,
verwunschene Orte,
über streng geheime Pfade
zum wahren
Abenteuerspielplatz
des Herzens.
- Isabella Schneider -


Ihr Lieben,
wie Ihr seht:
ich hatte einen Sonntag 
voller lebenslustiger
Seelenblicke! :)

Euch eine zauberhafte Woche,
liebste Grüße
Martina

Kommentare:

  1. Ein tolles Gedicht! Ja, es tut so gut, einfach mal nur Kind sein zu dürfen - und gaaanz albern, hihi!
    Liebe Grüße von Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Lustige Bilder!
    Hab einen schönen Dienstag!
    JOY

    AntwortenLöschen
  3. man sollte sich das immer wieder seinem Inneren an tun, Fröhlich sein und alles genau an zuschauen selbst die kleinen Dingen in seinem Leben
    wie das in die Luft springen kann wahre Wunder bewirken...ich seh da freut sich jemand riesig*zwinker*

    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  4. Schön, dass du das Kind in dir bewahrt hast :-))

    Alles Liebe
    Manu

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Martina, ein wunderschöner Spruch mit so viel Wahres! Ich vertrete die Ansicht, dass man sich ein Stück Kind im Herzen bewahren sollte, damit man im erwachsenen-stressigen-auch hin und wieder sorgenreichen Alltag das Wesentliche nicht aus den Augen verliert. Also eben nicht "die großen Leute" sein ;)
    Vielen Dank für deinen wider so lieben Kommentar! Stimmt, mein kleines Reich ist evtl. durch die kleine Größe gerade sehr gemütlich :) Zumindest versuche ich, es mir immer gemütlich zu machen, ganz zum Gunste des Schweden-Möbelhaus ;)
    Ich wünsche dir einen schönen Abend! Vlg Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Martina,

    vielen lieben Dank für deinen lieben Kommentar!
    War mir gar nicht bewußt, dass man mich um diese Fähigkeit beneiden kann...ich dachte immer nur, alle Welt macht sich darüber lustig, dass ich quasi "einen neben mir her laufen" hatte. Schön zu wissen, dass es auch anders gesehen wird! Auch wenn mir beinahe egal ist, was die Welt dabei über mich denken mag! ;o)

    Gerade habe ich entdeckt, dass mein Post ein Stück weit sogar deinen aufgreift...denn ohne das innere Kind in mir zu bewahren, könnte ich wahrscheinlich nicht mehr so schön /tag-)träumen.

    Deine Bilder dazu sind auch wieder sehr schön!
    Du bist Trampolin gesprungen? Find ich sehr cool!! Da hätte ich auch mal wieder Lust zu!

    Ich wünsch dir eine schöne Restwoche und freue mich sehr, dich und deinen Lieblingsmann am Wochenende zu sehen!

    Ganz liebe Grüße
    Irina

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank für Deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...