Donnerstag, 24. November 2011

Vorbereitung


Advent
Besinnung -
wenn nicht im Advent
wann dann?

Stille -
wenn nicht im Advent
wann dann?

In sich gehen -
wenn nicht im Advent
wann dann?
(Annegret Kronenberg) 


Nic [*klick*] sammelt heute bei "beauty is where you find it"
Bilder der großen und kleinen Vorbereitungen,
die diese Zeit des Jahres
so besonders und magisch machen. 

Meine Vorbereitung im Advent
ist vor allem eine innere...

Mich bereit machen,
still werden,

den Zauber des Lichts genießen...

Ich hoffe, dass es mir gelingen wird,
im Trubel der adventlichen Tage
Zeit für´s Wesentliche zu finden...


Liebste Grüße
Martina

Kommentare:

  1. Ich freue mich schon auf die gemütlichen Abende bei einer Tasse Tee.

    Madi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Martina,
    die Zeit vor Weihnachten wird immer hektischer und aufgeregter. Ich ziehe mich in diesen Tagen zurück. Werfe mich nicht in das Getümmel - lasse es still und langsam angehen. Gehe lieber mal in ein Konzert oder zu einer Lesung. Du machst es richtig!
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina,
    dein Foto hat bewirkt, dass ich tatsächlich mal für einen Moment inngehalten habe, um einfach nur in Stille dein wunderschönes Bild zu betrachten. Danke dafür!
    Liebe Grüße, Naomi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Martina,

    das hört sich doch schon viel besser an ... immer schön zur Ruhe kommen dann ist das Leben doch irgendwie leichter und schöner ... auch wenns nicht immer leicht fällt!

    Alles alles Liebe
    Mimi

    AntwortenLöschen
  5. Zeit für das WESENTLICHe finden, das ist im Moment auch täglich meine Übung, bei uns ist es natürlich auch gerade eine sehr turbulente Zeit, da brauche ich auf jeden Fall die besinnlichen Momente um wieder runter zu kommen. Das gelingt mir mal mehr und mal weniger gut ;)

    Sei umarmt meine Liebe <3

    S:)

    AntwortenLöschen
  6. Du Liebe, bei mir gibt es in dieser Jahreszeit auch immer viel Besinnlichkeit, die glitzernden Lichter, die stimmungsvolle Musik...ich sauge die Zeit in mir auf und ziehe aus ihr Kraft für Zeiten, die mir viel abverlangen.

    Allerliebst und viele schönen, besinnliche Momente wünsche ich dir! Bianca

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Martina

    schön, wie Du den Advent in Worte gefasst hast! Und schön finde ich auch Dein Vorhaben! Wünsche Dir gutes Gelingen bei der Reise in Dein Inneres.

    Herzlichst
    Träumerin

    AntwortenLöschen
  8. Meine Liebe,
    Du hast so schön meine Gedanken in Wort fassen können.
    Danke
    ♥Sandra

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank für Deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...