Samstag, 14. Mai 2011

Mittagspausenreise

Mein Donnerstagsalltag 
  • gerädert aufgewacht nach viel zu kurzer Nacht
  • der Himmel trostlos - alles grau in grau
  • ein wenig Kopfweh
  • ein ewig langer Arbeitstag
Aber auch das ist mein Donnerstag:
Meine Mittagspause nutze ich bewusst zur Auszeit und Seelenpflege. Das ist meine "Ich-Zeit" (dieses Wort ist mir am Wochenende begegnet und ich finde es so wunderbar passend!)!

Ganz kurz träume ich mich davon und reise zurück ans Meer...


"Über mir der Himmel,
blau und weit.
Heute lasse ich mich von den Möwen 
mit in den Himmel nehmen.
Ich fliege hoch hinaus,
lasse mich tragen vom Wind.
Unter mir wird alles Große klein.
Alles Schwere leicht..."
- Ursula Palm-Simonsen -
(aus: Spuren im Sand - Lebensschätze entdecken)


Den Text oben habe ich einem kleinen Büchlein entnommen, das ich vor einigen Wochen schon von einer lieben Freundin geschenkt bekommen habe (danke nochmal, liebe E.!).
Es lädt zu einer wundervollen achtsamen Reise an die See ein!

Das Büchlein ist im Verlag am Eschbach erschienen [*klick*]. Diesen Verlag mag ich Euch gerne ans Herz legen. In seinem Angebot finden sich wunderschöne Karten, kleine Geschenkheftchen und Bücher mit wunderbar tiefen Gedanken und inspirierenden Impulsen. Einen Großteil meiner Textschätze finde ich in diesen wunderbaren Begleitern. Besonders empfehlen mag ich Euch die "Eschbacher Minis" und die "Pockets".

"Lebe gut - und lebe das Gute" - das Motto des Verlags trifft es für mich auf den Punkt! :)

Euch noch einen schönen Restdonnerstag - ich hoffe, ich schaffe es heute Abend endlich mal wieder, Euch zu besuchen...

Herzensgrüße 
Martina
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...