Dienstag, 8. November 2011

Herbstgedanken


Im Herbst sammelte ich alle meine Sorgen
und vergrub sie in meinem Garten.
Und als der April wiederkehrte und
der Frühling kam, die Erde zu heiraten,
da wuchsen in meinem Garten schöne Blumen.

- Khalil Gibran -


Immer noch lasse ich mich verzaubern
und berühren von der besonderen Schönheit
und Atmosphäre des Herbstes.
In diesem Jahr erlebe ich diese Zeit
bewusst und nehme intensiv wahr.

Der Rückzug der Natur ist
nun deutlich spürbar.

Still(er) werde ich,
richte meine Aufmerksamkeit nach innen,
nutze die Auszeiten
zum bewussten Rückzug.

Loslassen...
Kraft aus der Stille schöpfen...
eine besondere Zeit ist das!

Herzensgrüße
Martina

Ps: Schickt Ihr mir morgen zum Zahnarzttermin ein paar gute Gedanken?
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...