Mittwoch, 16. Mai 2012

Wunder



Mit geschlossenen Augen
dem Flügelschlag 
eines Augenblicks 
folgen
immer dem Herzen nach
und dem Lachen
das glockenhell
über den Weg tanzt
tiefer
und tiefer
dich führt
hinein
ins Wunder.

- Isabella Schneider -

Kommentare:

  1. Wieder einmal wunderechön liebe Martina!

    Drück dich
    Mimi

    AntwortenLöschen
  2. Ja, wirklich wunderschön!

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich ein sehr schönes Gedicht. Und deine Bilder gefallen mir immer sehr. :-)

    Herzliche Grüsse
    Manuela

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank für Deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...