Samstag, 28. Juni 2014

Von inneren Gärten und dem Seelen-Zuhause {Lieblingsbuch}


Inspirierende Texte und schöne Bilder und Photos
sind für mich wunderbare Seelenstreichler.

Seit vielen Jahren sind für mich zudem
Imaginationsübungen zu liebevollen
Alltagsbegleitern geworden!
Die inneren Bilder tun mir gut,
sie bringen mich (wieder) in Balance
an anstrengenden Tagen und
sie tragen mich in schweren Zeiten.

Mein liebstes Bild ist der innere Garten!

In meiner Vorstellung habe ich mir einen
bunten und farbenfrohen, herrlich duftenden
verwunschenen Ort geschaffen,
an den ich mich im Alltag
immer mal wieder zurückziehe,
um zur Ruhe zu kommen
und (neue) Kraft zu tanken.

Oft reicht (mir) ein kleiner Gedanke
an diesen inneren Rückzugsort
und ich fühle mich gleich viel besser
und wieder mehr in meiner Mitte.

Schon vor einiger Zeit habe ich
ein Lieblingsbuch gefunden,
das gar wunderbar zu meinem Garten passt!





"Anne und Pfirsich oder: 
Wo unsere Seele zu Hause ist" 
ist ein Buch [*klick*] der Autorin 
und Kinderbuch-Illustratorin
 Soheyla Sadr [*klick*].

Es ist ein kluges und liebevolles Buch
mit allerschönsten Bildern und einer 
Seele streichelnden Geschichte.

Der Patmos-Verlag schreibt über das Buch:
"Anne nennt ihre Oma Pfirsich, weil sie 
so eine herrlich runzlige Pfirsichhaut hat. 
Wenn Anne auf ihrem Schoß sitzt und ihr zuhört, 
versteht sie zwar nicht immer alles, 
was Oma Pfirsich ihr sagt, 
aber die Worte fallen ihr mitten ins Herz. 
Sie erzählt Anne auch von ihrem »Lichtergarten«, 
den sie oft besucht, wenn es ihr nicht so gut geht.
 Und dann zeigt Oma Anne einen Weg, 
ihren eigenen »Lichtergarten« zu finden, 
tief in ihr drin.

Eine wunderbare Geschichte über den
 unverletzlichen Kern jedes Menschen, 
der Geborgenheit und Trost schenkt, 
auch wenn das Leben manchmal schwierig ist."


Mir sind die Bilder und Worte
direkt "ins Herz gefallen"

Liebste Grüße
Martina 

 



1 Kommentar:

  1. Liebe Martina,
    ich habe das Buch im Patmos-Verlag mitbetreut und freue mich so sehr über deinen schönen Blogpost! Mir geht es nämlich genauso: "Anne und Pfirsich" ist eins meiner liebsten Lieblingsbücher. Ich freu mich jetzt schon auf Luisa aus dem neuen Buch von Soheyla Sadr, das im September kommt. Und dein Blog gefällt mir auch sehr gut, werd ihn auch gleich abonnieren :-)
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank für Deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...